Open navigation

Warum wurde das Bild meiner geführten Meditation geändert?

Vielen Dank für deinen Beitrag auf Insight Timer. Wir sind dir wirklich dankbar für dein Engagement.


Wir haben vor kurzem unsere Bild-Richtlinien geändert, um eine konsitente und harmonische Bildsprache auf unserer Plattform zu gewährleisten. Wir haben ein passendes Bild für deinen Track ausgewählt, das unseren Richtlinien entspricht.
Wenn du andere Vorschläge hast, die unseren Richtlinien entsprechen und deinen Inhalt besser widerspiegeln, sende dieses bitte innerhalb von fünf Arbeitstagen per E-Mail an unser Team zur Prüfung.

 

Bild-Richtlinien


Um Zeit zu sparen und um die Chance zu erhöhen, dass dein Track gefeatured wird, stelle bitte sicher, dass deine Bilder unseren untenstehenden Richtlinien entsprechen.


1. Das Bild muss mindestens 1.600 x 1.600 Pixel haben und darf eine Größe von 5MB nicht überschreiten
Bilder mit weniger als 1.600 x 1.600 Pixel werden nicht genehmigt.


2. Foto-Standards
Wir akzeptieren keine verschwommenen, überladenen Bilder / Bilder mit übermäßigem Rauschen / Selfies / Bilder, die aus extremen Winkeln aufgenommen wurden.


3. Keine LehrerInnenporträt-Bilder (es sei denn, es handelt sich um einen Vortrag oder Podcast)
Für Geführte Meditationen akzeptieren wir keine LehrerInnenporträts, es sei denn, es handelt sich um einen Vortrag oder Podcast. Mit unseren neuen App-Designs (demnächst erhältlich) haben wir inhaltlich mehr Gewicht auf das LehrerInnenprofilbild gelegt.

4. Wir akzeptieren keine Schwarz-Weiß-Bilder.


5. Wir akzeptieren keine zusammengesetzten Bilder (Kollagen)
Ein zusammengesetztes Bild ist ein Bild, das aus der Kombination mehrerer Bilder entsteht, die zu einem Bild gemacht werden.


6. Keine überbearbeiteten Bilder

Überbearbeitung beinhaltet:

  • Starke Vignettierung,
  • Starke Überschärfung
  • Starke Übersättigung
  • Starke Überbelichtung
  • Auswählen einzelner Elemente in Farben auf Schwarz-Weiß-Fotos

7. Bilder sollten nicht mit Rahmen, Grafiken, Text oder Wasserzeichen überlagert werden.
Zu Rahmen gehören Ränder oder Teilrändern in beliebiger Farbe.
Zu den Grafiken gehören Logos, Cliparts, zusätzliche Elemente oder Überlagerungen, die nicht zum Originalfoto gehören.
Text umfasst Zeitstempel, Handschrift und Schriftarten.


8. Bilder dürfen keine Nacktheit enthalten.


9. Bilder dürfen keine Gewalt enthalten.

 
Rules and Regulations

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.