Open navigation

Tipps für ein gelungenes Live-Event auf Insight Timer

LOGGE DICH FRÜH GENUG IN DEN STREAM EIN, UM AUSREICHEND ZEIT FÜR DEN TECHNIK-TEST ZU HABEN

Wir empfehlen, 10-15 Minuten vor Beginn deines Live-Events einzutreten, um sicherzustellen, dass deine Kamera und dein Mikrofon funktionieren und du richtig im Bild positioniert bist. 

Um dies zu tun:

  • Klicke auf den richtigen Live-Link in deinem Lehrer:innen-Dashboard
  • Klicke auf "Enter Stream Early".
  • Erlaube Insight Timer, auf deine Kamera und dein Mikrofon zuzugreifen.
  • Um den Ton zu testen, bevor du live gehst, wähle die Schaltfläche "Unmute" und sprich durch dein Mikrofon. Stelle sicher, dass du dich selbst stumm schaltest, bevor du live gehst, um ein Echo zu vermeiden.

 

ÜBERPRÜFE NOCH EINMAL DEINE INTERNETVERBINDUNG

Die Verbindungsgeschwindigkeiten können im Laufe des Tages schwanken. Teste daher noch einmal auf www.speedtest.net. Denke daran, dass du eine Download- und Upload-Geschwindigkeiten von mindestens 10Mbps/5Mbps und vorzugsweise 50Mbps/20Mbps benötigst.

ACHTE AUF DIE BANDBREITE

Deaktiviere automatische App-Updates und alle Anwendungen zur Datensynchronisierung, die du verwendest (z. B. Dropbox und Google Drive). Bitte nach Möglichkeit alle Personen, die dein WiFi-Netzwerk mitbenutzen, Aktivitäten zu vermeiden, die die Internet-Bandbreite verringern könnten, während du live bist.

AKTIVIEREN DEN "BITTE NICHT STÖREN"-MODUS

Das Letzte, was du willst, wenn du eine Live-Session leitest, ist, einen Anruf zu erhalten! Aktivieren den Nicht-Stören-Modus auf deinem Gerät, damit dein Gesprächsfluss nicht unterbrochen wird. Hier findest du Anweisungen zur Aktivierung des Anrufschutzes auf Apple MacBooks und Windows-PCs.

LADE DEINE GERÄTE AUF

Videos können den Akku schnell aufbrauchen, also stelle sicher, dass er vollständig aufgeladen ist. Oder noch besser: Lasse das Ladekabel während der Sitzung eingesteckt.

FÜGE MUSIK UND EINEN VIRTUELLEN HINTERGRUND HINZU

Versuche, deine Sitzung mit Hintergrundmusik zu unterlegen, um die von dir bevorzugte Atmosphäre oder Stimmung zu erzeugen. Hier erfährst du, wie das geht. Du kannst auch einen virtuellen Hintergrund hinzufügen. Diese Option ist nicht in unserer Plattform enthalten, aber hier findest du eine Möglichkeit, Software von Drittanbietern zu nutzen. Hier erfährst du auch, wie du einen Gruppen-Videoanruf einrichten kannst.

UNTERRICHTEN IM QUERFORMAT

Besonders für Yogalehrer:innen ist der Querformat-Modus eine bessere Möglichkeit für die Live-Session. Hier erfährst du, wie du dein Live-Event im Querformat abhalten kannst.

BEREITE EINE DURCHDACHTE SITZUNG VOR

Hier findest du einige Tipps zur Vorbereitung deines Live-Events sowie einige Ideen für Themen und Inhalte.

INTERAKTION MIT DER COMMUNITY

Heiße alle zur Sitzung willkommen! Die Insight Timer-Community ist global, also erwarte, dass Menschen aus vielen Städten, Ländern und Kontinenten teilnehmen.

MAXIMIERE DEINE SPENDEN

Bitte 2-3 Mal während der Veranstaltung um Spenden und würdigen die Großzügigkeit der Teilnehmer:innen. Weise darauf hin, dass Spenden dazu beitragen, dass Lives für alle kostenlos bleibt.

MACHE AUF DEINE ANDEREN INSIGHT TIMER-INHALTE AUFMERKSAM

Sprich über deine Kurse und geführten Meditationen auf Insight Timer und ermutige die Teilnehmer:innen, dir in der App zu folgen, um über deine neusten Inhalte informiert zu werden.

HALTE DICH AN UNSERE COMMUNITY-RICHTLINIEN

Bitte werbe nicht für Produkte, die nicht auf Insight Timer angeboten werden. Dies schließt Verweise auf Websites, Bücher, Kurse und Offline-Retreats ein. Hier sind unsere Regeln und Richtlinien für Live-Events.

 

 


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.